CROI 2011, Boston, 27.2.-02.3.2011 – Kongresszusammenfassung

Wir berichten vom CROI 2011 – "18th Conference on Retroviruses and Opportunistic Infections" – der vom 27. Februar – 3. März 2011 in Boston abgehalten wurde. Ein Team von Schweizer Infektiologen erarbeitete parallel dazu einen Kongressbericht mit einer Auswahl wichtiger Themen, den wir hier publiziert haben.

Durch klicken auf das CROI 2011 Logo kehren Sie jeweils zur Hauptseite zurück.

Die einzelnen Beiträge  finden Sie hier thematisch gegliedert. Den Gesamtbericht als .pdf-file  mit der Sammlung aller Beiträge können Sie  hier (774 KB) abrufen.



CROI – Der HIV Kongress schlechthin

HIV Pathogenese 

Therapie 

Koinfektionen und Tumore

Prävention 

 Managementfragen 

Die HIV-Epidemie wird 30 – Ein Rückblick


Prof. em. Dr. med. Pietro Vernazza

Ähnliche Beiträge

Wann braucht es FFP2-Masken im Spital?

Maskentyp und Aerosole: was ist bekannt? Sie gehören inzwischen zu unserem Alltag, die Masken, denen wir in der Corona-Pandemie auf Schritt und Tritt begegnen. Im...  Mehr

Kurzmitteilungen zur Mexiko-Grippe

Diese Kurzmeldungen können Sie auch auf Ihr iPhone (der anderes Handy) laden. Dann sind Sie laufend informiert (über Twitter)Twitter UpdatesRoche gibt Tamiflu-Notvorräte...  Mehr