ICAAC 2015 – Kongressbericht

Am ICAAC 2015 in San Diego wurden erneut zahlreiche wichtige und interessante Vorträge gehalten. Unsere Highlights zu ausgewählten Themen fassen wir auf den folgenden beiden links zusammen.

Teil 1, Folien als PDF auf Englisch zur Therapie von Enterokokken, Pneumokokken, Staphylococcus aureus und multi-resistenten Gram-negativer Infektionen, Diagnostik von respiratorischen Viren, und neuen durch Zecken übertragenen Erkrankungen: ICAAC 2015

Teil 2, S. aureus Bakteriämien, Protheseninfektionen, diabetischer Fuss, Isolationsmassnahmen bei ESBL, VRE und respiratorischen Viren sowie Verhütung postoperativer Infektionen bei colorectaler Chirurgie: _ICAAC_2015_Teil 2


PD Dr. med. Werner Albrich

Ähnliche Beiträge

Der 4. Ostschweizer Hygienetag

Ort: Kantonsspital St. Gallen, Zentraler Hörsaal, Haus 21 Datum: Donnerstag, 09. Mai 2019 Referenten: Mitglieder Hygieneverbund Ostschweiz   Infektionsprävention:...  Mehr

Kognitive Beeinträchtigung trotz ART ?

Die HIV assoziierte Enzephalopathie (HIVE) ist eine viral induzierte und immunologische Erkrankung des Gehirns. Die Einführung der ART reduzierte die Inzidenz der schweren...  Mehr