Bericht vom CROI 2007 ist online

14. Conference on Retroviruses and Opportunistic Infections, 25-28.2.2007Für dieses Mal wieder einmal gewohnt rechtzeitig präsentieren wir hier unsere Zusammenfassung des diesjährigen Conference on Retroviruses and Opportunistic Infection (25.-28.2.07) aufs Web.

Wir freuen uns, Ihnen hier die Zusammenfassung der diesjährigen CROI vom 25.-28. Februar 2007 präsentieren zu dürfen. Das Dokument eignet sich besonders zum Lesen online, da Sie mit den Links direkt auf die Abstracts und Posters kommen.

Wählen Sie hier das gewünschte PDF-file je nach Tempo/Auflösung:

Grosses File (1.4 MB): Zusammenfassung CROI 2007

Kleines File (726 kB) : zurzeit noch nicht online

Falls Sie die Aufzeichnung des Songs von Pietro Vernazza und Tina Turner von der Eröffnungsparty mithören wollen, empfehlen wir folgenden link: , Weitere Bilder (echt!) von der Eröffnungsparty finden sich übrigens auf: http://www.retroconference.org/2007/data/files/reception-photos.htm


Prof. Dr. med. Pietro Vernazza

Ähnliche Beiträge

Kognitive Beeinträchtigung trotz ART ?

Die HIV assoziierte Enzephalopathie (HIVE) ist eine viral induzierte und immunologische Erkrankung des Gehirns. Die Einführung der ART reduzierte die Inzidenz der schweren...  Mehr

HIV assoziierte Polyneuropathie in der ART Ära

Erkrankungen peripherer Nerven stellen die häufigste neurologische Komplikation der HIV Infektion dar. Verantwortlich hierfür ist einerseits das HI-Virus selbst, andererseits...  Mehr

Brain + Age + HIV Cerebraler Blutfluss

Dank der modernen antiretroviralen Kombinationstherapie ist die Lebenserwartung HIV positiver Menschen deutlich gestiegen. Im Jahre 2015 werden > 50% der HIV Positiven > 50...  Mehr