Kurzmitteilungen zur Mexiko-Grippe

Diese Kurzmeldungen können Sie auch auf Ihr iPhone (der anderes Handy) laden. Dann sind Sie laufend informiert (über Twitter)

Twitter Updates

  • Roche gibt Tamiflu-Notvorräte frei, WHO verschickt 2.4 Mio Einheiten an 72 Entwicklungsländer. Quelle: 28 minutes ago
  • WHO: 15 Länder betroffen (+Frankreich/Korea), Fallzahl auf 615 angestiegen, weil neu Testung aufbewahrter Proben vor Ort in Mexiko (+241). about 6 hours ago
  • Neues Dokument auf infekt.ch: H1N1-Influenza: Anleitung zur Probenentnahme für die Virusdiagnostik unter: http://tinyurl.com/ddfkxq about 7 hours ago
  • CDC: MexFlu-H1N1 hat nicht das tödliche Gen der Spanischen-H1N1-Grippe. www.infekt.ch/?p=1783 about 11 hours ago
  • WHO: in 13 Länder, 365 A/H1N1 Fälle, USA 141, MEX 156, AUT 1, CAN 34, HK 1, DK 1, D 3, IL 2, NL 1, NZL 3, ES 13, CH 1, UK 8, 10 Todesfälle about 22 hours ago
  • Mensch zu Mensch Übertragungen inzwischen (neben Mexiko und USA) in Spanien, Canada, Deutschl. u. UK. Bisher alle nicht WHO "zertifiziert"! about 23 hours ago
  • Wissenschaftler aus Hill Mill (UK): Virusaufbau A/H1N1-Virus unspektakulär, keine Möglichkeit der Vermehrung ausserhalb Atemwege wie H5N1. 1 day ago
  • Auch aus Canada erreicht uns die Meldung einer Mensch zu Mensch Übertragung; Quelle: Reuters 1 day ago
  • BAG publiziert Dokument mit Antworten auf häufig gestellte Fragen zur Infektion mit dem neuen Virus A/H1N1 unter: 1 day ago
  • Austria (1), Canada (19), Germany (3), Israel (2), Netherlands (1), New Zealand (3), Spain (13), Switzerland (1) und UK (8). 1 day ago
  • Aktuelle Zahlen der WHO: 11 Länder, 257 Fälle von H1N1 Infektionen. 1 day ago
  • Erster Hinweis auf Mensch-zu-Mensch Übertragung in Spanien. Möglicher Fall auch in Bayern (D). Ist damit der Pandemiefall eingetreten? 2 days ago
  • Aktuelle Beurteilung des BAG- Direktors Thomas Zeltner: "Kein Grund für irgendeine grössere Aufregung". 2 days ago
  • 19jähriger Kantonsschüler aus Baden positiv auf Mexikanische Grippe getestet. Zwischenezitlich versehentlich aus Kantonsspital entlassen. 2 days ago
  • WHO hebt Pandemie-Risko auf die Stufe 5, Californien und Texas rufen den Notstand aus. 2 days ago
  • Das Robert Koch Institut (RKI) in Berlin gibt Laieninformationen zu "wie kann ich mich schützen?" unter: http://www.wir-gegen-viren.de/. 2 days ago
  • Aktuelle Zahlen der WHO: Mexiko (26, davon 7 Todesfälle), Canada (13), Deutschland (3), Israel (2), New Zealand (3), Spanien (4), UK (5). 3 days ago
  • Die Bordapotheken der SWISS sind mit Tamiflu ausgerüstet. 3 days ago
  • Aktuelle Zahlen laut WHO: Mexiko 26, USA 64, Canada 6, New Zealand 3, UK 2, Israel 2, Spain 2, Deutschland meldet 3. 3 days ago
  • Die Bezeichnung "Schweinegrippe" ist eine klare Fehlbezeichnung. "Mexikanische Grippe" – basta! http://tinyurl.com/dkplzq 3 days ago

 


Dr. med. Christian Kahlert

Ähnliche Beiträge

Wann braucht es FFP2-Masken im Spital?

Maskentyp und Aerosole: was ist bekannt? Sie gehören inzwischen zu unserem Alltag, die Masken, denen wir in der Corona-Pandemie auf Schritt und Tritt begegnen. Im...  Mehr

Neuralgische Amyotrophie bei Hepatitis E

Fast zeitgleich mit einer Abklärung eines Patienten mit neuralgischer Amyotrophie, wo wir eine Infektion mit Hepatitis E (HEV) suchten aber nicht fanden, ist nun im Journal of...  Mehr

Tsunami: Welches sind die Risiken für Epidemien

Die tragischen Folgen der Flutkatastrophe vom letzten Sonntag im 2004 sind noch nicht absehbar. Die Medien berichten von einer grossen Seuchengefahr und begründen damit, dass...  Mehr

Neuer Vorhersage-Marker?

Patienten mit Leberzirrhose und Ascites haben ein hohes Risiko an einer spontan bakteriellen Peritonitis zu erkranken. Viele werden deshalb unter antibiotische Prophylaxe gesetzt....  Mehr