Kategorie: HIV

HIV-Infektion: Knochen altern schneller

Wir wissen nun schon länger, dass die HIV-Infektion infolge starker Aktivierung des Immunsystems zu einer beschleunigten Alterung führt. Man findet in sehr vielen Organsystemen...  Mehr

Sport – Auch für unsere Patienten günstig

Regelmässige Bewegung ist gut für die Gesundheit ist. Das ist uns bekannt. Eine interessante Studie aus der MACS Kohorte (Multicenter AIDS Cohort Study) untersuchte die Wirkung...  Mehr

Lebenserwartung bei HIV nicht für alle gleich gut

Wir wissen schon seit Jahren, dass sich die Lebenserwartung einer HIV-positiven Person unter einer gut durchgeführten HIV-Therapie derjenigen der Normalbevölkerung annähert....  Mehr

HIV-Therapie: Langsamer CD4-Anstieg problematisch

Wenn wir eine HIV-Therapie beginnen, so steigen die CD4-(Helfer)-Zellen meist recht schnell an. Doch bei einigen Patienten gelingt dies nicht. Die CD4 Zellen bleiben lange Zeit...  Mehr

PrEP: Kann gute Absicht schädlich sein?

Zur Zeit wird in vielen Ländern sehr aktiv eine Prä-Expositionsprophylaxe (PrEP) mit einer HIV-Zweierkombination propagiert, um die Ausbreitung von HIV zu verhindern. Die PrEP...  Mehr

PrEP reduziert HIV-Risiko – STIs nehmen zu

PrEP - die prä-expositionelle Prophylaxe einer HIV-Infektion durch Einnahme von HIV-Medikamenten wirkt, wie die IPERGAY und die PROUD Studien gezeigt haben. In den ersten meist...  Mehr

HIV: Frühdiagnose reduziert Neuinfektionen

Eigentlich wissen wir es schon sehr lange. Bei gut der Hälfte der HIV-Infektionen erfolgt die Infektion von einer Person, welche auch erst kürzlich mit HIV angesteckt wurde....  Mehr
1 2 3  38 
Seite 0