25. St. Galler Infekttag

Programm – St. Galler Infekttag 2020

Donnerstag, 27. Februar 2020 Würth Haus Rorschach

Infektiologie bittet zum Tanz…

Zum 25.igsten Male findet der Infekttag statt! Grund genug für uns daraus einen Tanz zu machen! Menschen tanzen seit jeher, die Tänze passen sich den Zeiten an. Alte Tänze verschwinden, neue finden Eingang in unser kulturelles Leben. Gewisse Tänze werden nur etwas abgeändert und modernisiert, andere hingegen verschwinden ganz von der Bildfläche und wieder andere sind ganz neuartig, mit neuen Schritten und neuem Rhythmus. So ist es auch in der Infektiologie, vieles bleibt gleich, einiges ändert sich leicht, und gelegentlich gibt es auch ganz neue Erkenntnisse.

Wie wir alle wissen, ist die Halbwertszeit unseres medizinischen Wissens relativ kurz und so sind auch hier zuweilen neue Tanzschritte nötig und sinnvoll. Manche Tänze müssen nur aufgefrischt werden. Einiges muss den veränderten Bedürfnissen oder Kenntnissen angepasst werden, und manches muss auch neu gelernt werden.

Lassen Sie sich an diesem Tag inspirieren von einem Tanz durch die spannenden Stilformen des infektiologischen Wissens. Es erwarten Sie verschiedene Aspekte und auch Neuerungen in der Infektiologie. Am Mittag gibt es wieder die Möglichkeit, spontan Fälle aus Ihrer Praxis gemeinsam zu diskutieren.

Auf jeden Fall werden wir alles daran setzen, Sie unfallfrei und Stilsicher durch die Veranstaltung zu begleiten. Wir freuen uns, wenn wieder möglichst viele von Ihnen die Gelegenheit nutzen, gemeinsam mit uns einen spannenden, lehrreichen und angenehmen Fortbildungstag zu geniessen.

Anmeldung und Programm