Falldefinition und Meldewesen Mexikanische Grippe H1N1

Falldefinition (aktuelle Version)
Die Falldefinition des BAG schliesst lediglich Fälle mit Exposition in bestimmten Gebieten mit nachgewiesenen Fällen ein, andere werde aber ausgeschlossen. Die aktuelle Liste der betroffenen Länder findet sich auf der BAG-Homepage unter Informationen für Öffentlichkeit.

  • Falldefinition BAG (siehe Info für Fachpersonen) 
  • Aktueller Situationsbericht BAG (s. Info Öffentlichkeit)
  • Falldefinition KSSG (nur falls Version BAG nicht verfügbar)

Meldewesen
Verdachtsfälle Mexikanische Grippe H1N1 müssen innert 2 Stunden dem Kantonsarzt gemeldet werden.


Matthias Schlegel

Ähnliche Beiträge

Vitamin D Ersatz: Klarer Vorteil

In den letzten Jahren hat sich immer mehr gezeigt, dass Vitamin D, gerade bei Infektionskrankheiten, ein wichtiger Faktor für einen besseren Krankheitsverlauf darstellt....  Mehr

Chronic fatigue: XMRV doch kein Thema

Vor knapp 2 Jahren, am 23.10.09 hat das Science (s. link) eine bahnbrechende Arbeit zum Thema Chronic Fatigue publiziert. Doch heute mussten die Autoren die Arbeit korrigieren....  Mehr

Aktuelle Situation zu EHEC 31.5.2011

Die Erkrankungszahlen in Deutschland nehmen weiter zu: bis Montagabend waren über 1400 Fälle gemeldet worden. Ausserdem melden auch weitere, Europäische...  Mehr