Wenn Zecken krank machen

ZeckenDer diesjährige öffentliche Vortrag unseres Kaders im Rahmen der Chefärztevorträge am Kantonsspital St. Gallen könnte nicht besser mit dem Frühlingseinbruch zusammenfallen: Mit dem Frühling erwachen auch die Zecken.

Das Thema wurde in drei Abschnitte unterteilt. Alle drei Vorträge können Sie als pdf-file runterladen (Klick auf Titel):

Zecken – Wissenswertes über diese Tiere, wo sie leben, wann sie stechen und wie wir uns schützen
PD Dr. Pietro Vernazza

FSME: Die Viruskrankheit, welche zur Hirnhautentzündung führen kann: Die Impfung schützt.
Dr. Katia Boggian

Borreliose: Das Bakterium, welches durch Zecken übertragen wird und manchmal auch Krankheiten verursachen kann
Dr. Gerhard Eich

Weiterfürhende Informationen finden Sie auch unter folgenden Artikeln:

Lyme Erkrankung
Lyme Erkrankung verhindern 
Frühsommer-Meningo-Encephalitis (FSME)
Langzeitschäden nach durchgemachter FSME

Links zu Zeckenerkrankungen


Prof. Dr. Pietro Vernazza

Ähnliche Beiträge

Vitamin D und Herzinfarkt – Jetzt noch das!

Die Erfolgsstory von Vitamin D scheint nicht abzubrechen. Es vergeht fast keine Woche, dass nicht irgendwo wieder eine positive Assoziation eines hohen Vitamin-D Spiegels mit...  Mehr

Harnwegsinfekt- Schmerzmittel statt Antibiotikum

Blasenentzündungen bei jungen Frauen sind häufig und werden sehr oft mit einem Antibiotikum behandelt. Antibiotika sind jedoch nicht nebenwirkungsfrei. Nebst der Veränderung...  Mehr